Sie sind hier: VERANSTALTUNGEN > FIW Vorlesungen > 29. FIW-Vorlesung: "Die Produktion von Sachgütern für in- und ausländische Märkte und ihre Bedeutung für Österreichs Wirtschaft"
29. FIW-Vorlesung: "Die Produktion von Sachgütern  für in- und ausländische Märkte  und ihre Bedeutung für Österreichs Wirtschaft"29. FIW-Vorlesung: "Die Produktion von Sachgütern  für in- und ausländische Märkte  und ihre Bedeutung für Österreichs Wirtschaft"
17.1.2022 : 4:31 : +0100

VERANSTALTUNGEN

29. FIW-Vorlesung: "Die Produktion von Sachgütern für in- und ausländische Märkte und ihre Bedeutung für Österreichs Wirtschaft"

29. FIW-Vorlesung
Dienstag, 19. Juni 2018

 

Mag. Dr. Oliver Fritz, PhD (WIFO)
DI Dr. Gerhard Streicher  (WIFO)

 

"Die Produktion von Sachgütern
für in- und ausländische Märkte
und ihre Bedeutung für Österreichs Wirtschaft"

 

 

Begrüßung: Sektionschefin Mag. Bernadette Gierlinger (BMDW)

Kommentar: Dr. Gerold Zakarias (Siemens Österreich)

Diskussionsleitung: Dr. Manfred Schekulin (BMDW)

Literatur:

FIW-Policy Brief Nr. 39 (April 2018)

FIW-Policy Brief Nr. 40 (Juni 2018)

Präsentation:

Präsentation Fritz, Streicher

Präsentation Zakarias


Zeit: 9:15 Uhr (pünktlich) bis 10:30 Uhr
Ort: Wirtschaftsministerium, Stubenring 1, 1010 Wien, 1. Stock Marmorsaal 

 

FIW-Vorlesungen ist eine Veranstaltungsreihe, bei der politikrelevante aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Bereich internationale Wirtschaft praxisnah präsentiert und diskutiert werden. Für Kaffee ist gesorgt ...

Anmeldung erforderlich.